Impulsvorträge

Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte, Sportler, Trainer, Teams motivieren und/oder auf einen bestimmten Event einstimmen?

Ich biete Ihnen u.a. zu folgenden Themen Impulsvorträge:

  • Ressource ich
  • Erfolg beginnt im Kopf
  • Raus aus dem Schongang! Den inneren Schweinehund überwinden
  • Mentale Stärke
  • Mann. Frau. Mensch. Ist Erfolg für alle Frauen selbstverständlich?
  • ...

Seminare

Sie möchten Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte, Sportler, Trainer in Bezug auf ein bestimmtes Thema nachhaltig und effektiv trainieren?

Ich biete Ihnen u.a. zu folgenden Themen Workshops:

  • Motivation
  • Kommunikation/Beziehungsaufbau
  • Mentale Tools
  • Selbstmanagement
  • ...

Sie haben eine Idee, ein Thema zu dem Sie gerne einen Vortrag präsentieren oder einen Workshop anbieten möchten? Sprechen Sie mich unverbindlich an und wir überlegen gemeinsam, welches Thema am Besten zu Ihren Zielen passt.

Sie bekommen Ihren Vortrag und Ihren Workshop so maßgeschneidert, dass er den entsprechenden Impuls setzt.

Aktuelle Termine

SEMINAR ERFOLGSFAKTOR TRAINER (D)EINE HALTUNG ALS TRAINER

Dieses Seminar richtet sich an (zukünftige) Trainer. Viele Trainer fühlen sich vielleicht alleine gelassen, sind sich ihrer Rolle als Trainer nicht bewusst oder haben diese Rolle für sich nicht umfassend geklärt.

Das Konzept fokussiert sich auf die Motive und die Einstellung der Trainertätigkeit und fördert die Fähigkeit zur Selbstreflexion. Die persönliche Einstellungen wird hinterfragt, ebenso Überzeugung und Haltung à wie begegne ich mir selbst und anderen?

Zum Beispiel bei der Bewältigung von Konflikten. Dabei gehören Konflikte zum (Trainer)alltag auf allen Leistungsebenen. Sie können eine Chance sein, wenn man mit ihnen umzugehen und sie zu nutzen weiß. Zudem haben Trainer eine Sonderstellung zwischen Verein/Verbandsführung und Team/Einzelsportlern.

Das von Sabine Eich entwickelte Konzept bietet den Teilnehmern die Möglichkeit,  persönlichkeitsspezifische Voraussetzungen für die Trainertätigkeit umfassend für sich zu klären, zielorientierte/individuelle Lösungen und anwendbare Handlungskompetenzen zu erarbeiten.

  • Definition und Rolle als Trainer/Welche Eigenschaften/Voraussetzungen sollte ein erfolgreicher Trainer mitbringen?
  • Sinn des Tuns/Was heißt es für mich Trainer zu sein?
  • Lebenskonzept/Wie passt meine Trainertätigkeit in mein Lebenskonzept?
  • Wertehierarchie/Welche Werte sollten wie transportiert werden?
  • Haltung zu individuellen Themen (z.B. Abgrenzung, Umgang mit ‚schwierigen’ Spielern/Eltern etc.)

Was Trainer mit diesem Seminar erreichen

In diesem Seminar wird die Rolle/der Beruf des Trainers reflektiert. Eine souveräne Haltung wird erarbeitet und ein neues Bewusstsein im Umgang mit ‚schwierigen‘ Situationen geschaffen. Durch die erweiterte Kompetenz wird die Motivation gesteigert, ein erfolgreicheres Führen von Mannschaft/Sportlern ist die Folge.

Termin Samstag, den 11.11.2017 / 10.00 - ca. 14.00 Uhr / max. 6 Teilnehmer

Investition € 250,00 (Privatpersonen inkl, Selbständige/Unternehmen zzgl. MwSt)

Ort Räumlichkeiten in 63477 Maintal/Bischofsheim

...........................................................................................................

SEMINAR DAS TRAINER-SPORTLER-TRAINER-DING - WIE BEZIEHUNGSAUFBAU SICHER GELINGT

Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf der Gestaltung einer guten Beziehung zwischen Trainer und Sportler. 

Kommunikation ist ein viel und gern verwendeter Begriff, wenn es um Beziehung geht. Doch wie gelingt mit als Trainer ein Beziehungsaufbau und was versteht man überhaupt unter guter Kommunikation? In diesem Workshop beschäftigen wir uns u.a. mit
 

  • dem Erstkontakt
  • gehirngerechtem Coaching
  • Zielorientierung vs. Fehlerorientierung
  • dem Umgang mit ‚schwierigen‘ Sportlern

und werden viel praktisch trainieren. Am Ende des Workshops werden die Teilnehmer eine neue Sicht- und Herangehensweise im Hinblick auf Beziehungsaufbau entwickelt haben.

Termine auf Anfrage
Investition auf Anfrage
Ort: Räumlichkeiten in 63477 Maintal/Bischofsheim

 ...........................................................................................................

Das sagen ehemalige Profisportler zum Thema Erfolgsfaktor Trainer:

Pascal Roller (Ex-Profi-Basketballer) über einen seiner Trainer, der die Mannschaft über Druck zu Erfolg führte: „Mit ihm wurden wir Vizemeister und kamen immer unter die besten Acht. Auf der anderen Seite hätten wir mit ihm nie einen Titel gewinnen können. Es war klar, dass die Mannschaft nicht für ihn spielt.“

Alexander Schur (Ex-Profi-Fußballer): „Als Spieler merkt man ganz genau, ob von Seiten des Trainers wirklich Interesse besteht oder ob ‚Mussabläufe‘ abgespult werden. Das Trainerverhalten wirkt sich immens auf den Erfolg aus.“

(Quelle: Sabine Eich, ‚An die Spitze. Wie Sportlerpersönlichkeiten oben ankommen und dort bleiben‘, BoD Verlag)

 

ANMELDUNGEN verbindlich per Mail . Für Beratung und weitere Information bin ich erreichbar unter 0177/1981426.